Aktuelles

Europäischer Kulturpreis 2024

Am 07. Juni hatte ich die ehrenvolle Aufgabe den Wiener Sängerknaben & Wiener Chormädchen den Europäischen Kulturpreis als Laudator zu überreichen. Die Verleihung fand im Rahmen einer festlichen Gala in der Philharmonie Luxembourg statt. Die Auszeichnung gilt als eine der wichtigsten Europas: Neben den Wiener Sängerknaben und den Wiener Chormädchen wurden unter anderen IKH Großherzogin Maria Teresa, die Dirigentin Alondra de la Parra, Startenor Rolando Villazon, Fatma Said, Ronan Keating, Frank Elstner und Jean-Claude Juncker sowie die Luxemburger Philharmoniker geehrt.

Dreharbeiten: Kabul

Seit 1. April 2024, entsteht in Athen und Umgebung eine neue internationale Produktion der European Alliance in Koproduktion mit New8: Die Dramaserie mit dem Arbeitstitel “Kabul” stellt die Ereignisse rund um die Ankunft der Taliban am 14. August 2021 ins Zentrum der Handlung: Während die Taliban vor den Toren der Stadt stehen, bereitet Frankreich die Evakuierung seiner Botschaft vor. Doch der plötzliche Fall Kabuls am nächsten Tag durchkreuzt alle Pläne. Französische, italienische, deutsche und amerikanische Diplomaten und die Polizei müssen die Evakuierung Hunderter afghanischer und internationaler Flüchtlinge zum Flughafen improvisieren. Die Regisseurinnen Olga Chajdas und Kasia Adamik inszenieren die sechs Folgen der Serie nach Drehbüchern der Autoren Olivier Demangel und Thomas Finkielkraut. Im internationalen Cast spielen Jonathan Zaccaï, Thibault Evrard, Olivier Rabourdin, Eric Dane, Jeanne Goursaud, Ludwig Blochberger, Leonard Scheicher, Gianmarco Saurino, Valentina Cervi, Vassilis Koukalani, Shervin Alenabi und David Rott.

Mehr

Premiere: Das Buch der von Neil Young Getöteten Link

Am 28. Januar 2024 im Renaissance Theater Berlin.

Ludwig Blochberger liest aus dem Buch von Navid Kermani und spielt ausgewählte Lieder von Neil Young live auf der Gitarre.

Tickets (Ausverkauft)

Mehr

Wiener Staatsoper Link

Im Dezember folgen weitere Vorstellungen von »Die Entführung aus dem Serail« an der Wiener Staatsoper. Die Inszenierung war die insgesamt vierte und letzte Zusammenarbeit von Ludwig Blochberger mit dem Regisseur Hans Neuenfels, welcher am 06. Februar 2022 verstorben ist.

Termine 2024

11. Oktober

Konzertlesung

»Das Buch der von Neil Young Getöteten«
19:00 Uhr • Seebadzentrum Lubmin